Banner 7365 1440X450
Exklusive Bewerbungshilfe – was kann Newplacement?

Professionelle Bewerbungshilfe: Das sollte ein Newplacement-Berater können

19.05.2017 - Karriere

Wenn eine berufliche Veränderung ansteht, nehmen gerade Fach- und Führungskräfte häufig eine professionelle Unterstützung in Anspruch. Denn der Arbeitsmarkt verändert sich schnell und die Möglichkeiten sind vielfältig. Doch was sollte eine qualifizierte Bewerbungshilfe eigentlich alles leisten? Eine Newplacement-Beratung ist mehr als die Optimierung Ihrer Bewerbungsunterlagen und der Abgleich mit einer Datenbank. Wir haben die wichtigsten Informationen zum Vorgehen renommierter Anbieter sowie zu den wichtigsten Schritten in eine erfolgreiche berufliche Zukunft für Sie zusammengefasst.

Der Newplacement-Ansatz

Der Verlust oder die Aufgabe des Arbeitsplatzes bietet die Chance, einen beruflichen Richtungswechsel einzuleiten und komplett neu durchzustarten. Das Newplacement ist vorwärts gewandt und auf Ihre neuen Karrierechancen ausgerichtet. Ein entsprechender Service beginnt bei der Analyse der Trennungssituation, führt über die Ermittlung geeigneter Stellen und der Erstellung von Bewerbungen und endet bei der Entscheidung für ein Vertragsangebot. Der Ansatz dieser Bewerbungshilfe sollte auf folgenden Fragestellungen aufbauen:

  • Was kann ich?

  • Was möchte ich?

  • Was bietet der Markt?

Nur wenn diesen grundsätzlichen Dingen im Rahmen einer Newplacement-Beratung ausreichend Beachtung geschenkt wird, kann schlussendlich die ideale Position gefunden und besetzt werden.

Phase 1 der Bewerbungshilfe: Vorbereitung auf den Markt

Am Anfang jeder guten Newplacement-Beratung stehen die Auseinandersetzung mit der aktuellen Situation, das Festlegen der Beratungsziele und die Formulierung Ihrer Erwartungen. Ebenfalls sollte eine Trennungsanalyse erfolgen: Warum möchten Sie wechseln? Die Trennung sollte gemeinsam verarbeitet und reflektiert werden, um den Grundstein für den Neuanfang zu legen. Ein wichtiger nächster Schritt einer hochkarätigen Bewerbungshilfe ist eine exakte Selbst- und Fremdeinschätzung sowie eine adäquate Darstellung der fachlichen und persönlichen Stärken. Auf Grundlage dieser Erkenntnisse kann die Erstellung bzw. Optimierung der Bewerbungsunterlagen angegangen werden. Ebenfalls Bestandteil dieser ersten Phase sollte die Erarbeitung des idealen Management- und Arbeitsumfeldes sein. Abgeschlossen wird sie mit praxisgerechtem Training von Interviewsituationen, der Nutzung von sozialen Medien im Bewerbungskontext und dem Umgang mit Headhuntern.

Phase 2 der Bewerbungshilfe: Die Platzierung

Die Platzierungsphase beginnt idealerweise mit einer Marktanalyse und der Entwicklung einer Markstrategie. Im Anschluss ist der Grundstein für die konkrete Auswahl geeigneter Stellen gelegt. Hierbei ist das Netzwerk und das Know-how des Newplacement-Beraters gefragt, denn er muss nun einen Zugang zum verdeckten und zum offenen Arbeitsmarkt schaffen und durch den Abgleich mit Ihrem Kandidatenprofil passende Stellen ermitteln. Mit der Vereinbarung von Vorstellungsgesprächen ist eine exklusive Bewerbungshilfe jedoch nicht beendet. Ein kompetenter Newplacement-Berater sollte darüber hinaus alle Kontakt- und Vorstellungsgespräche mit Ihnen vor- und nachbereiten, Angebote mit Ihnen analysieren und Sie bei der Vertragsgestaltung beraten. Kommt es zur Unterschrift, sollte Ihr Berater weiterhin an Ihrer Seite stehen – und zwar für eine Onboarding-Beratung während Ihrer ersten Monate im neuen Job.

Warum lohnt sich eine qualifizierte Bewerbungshilfe?

Die richtige Bewerbungshilfe ist zugleich Coach, Sparring-Partner, Marktexperte, Bewerbungsservice und Gesprächspartner auf Augenhöhe. Dabei sollte ein entsprechender Anbieter Ihnen Expertenwissen, Coaching-Kompetenzen, ein großes Netzwerk und konkrete Bewerbungshilfen für Ihre Eigendarstellung geben. Eine gute Newplacement-Beratung ist Türöffner mit umfassendem Branchenwissen, einem breit gefächerten Netzwerk und wertvollen Kontaktern auf Entscheider-Ebene. Der Fokus jedes Arbeitsschrittes muss stets darauf gerichtet sein, dass Sie optimal vorbereitet in den beruflichen Neuanfang starten, den Sie sich wünschen.

#Karriere #NewPlacement
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?