Menschen machen Unternehmen erfolgreich

Female Desk

Frauen in Führung: Für Kienbaum ist das ein wichtiges Beratungsfeld. Die gesetzliche Frauenquote, aber auch die demografische Entwicklung und der zunehmende Fach- und Führungskräftemangel stellen unsere Kunden in Wirtschaft und Public Sector vor neue Aufgaben. Dem gestiegenen Beratungsbedarf tragen wir mit dem Kienbaum Female Desk Rechnung: Hier bündeln wir in einem interdisziplinären Team aus erfahrenen Personalberatern, Human-Capital-Services-Spezialisten, Unternehmens- und Kommunikationsberatern unsere Expertise in der Gewinnung, Entwicklung und Bindung von Top-Frauen für die Wirtschaft und den öffentlichen Sektor.

Kienbaum unterstützt die Unternehmen mit abgestimmten Beratungsmodulen bei der Definition und Umsetzung der notwendigen Veränderungsschritte. Mit unserem dichten, datenbankgestützten Kontaktnetz helfen wir, Top-Positionen mit hochqualifizierten Frauen zu besetzen. Als Experten für Human Capital Services verfügen wir über langjährige Expertise und erprobte Instrumente, um Führungspersönlichkeiten zu identifizieren und strategisch zu fördern. Und wir unterstützen Unternehmen bei dem Kulturwandel, der Bedingung und zugleich Ergebnis von mehr Vielfalt auf den Führungsebenen ist.

Gleiche Gehälter für Frauen und Männer

White Paper: Das steht im Gesetzentwurf zur Entgeltgleichheit

Die Entgeltlücke zwischen Frauen und Männer soll bald der Vergangenheit angehören: Das Familienministerium hat einen Gesetzentwurf vorgelegt, um gleiche Gehälter für gleiche Tätigkeiten zu sichern. Dr. Sebastian Pacher und Dr. Martin von Hören haben sich den knapp 100 Seiten starken Gesetzentwurf angesehen und im White Paper herausgearbeitet, worauf sich Unternehmen einstellen müssen.

hier kostenfrei herunterladen