Menschen machen Unternehmen erfolgreich

Assessment Suite

 Unsere digitale Eignungsdiagnostik für ein erfolgreiches Personalmanagement

Die Assessment Suite bietet eignungsdiagnostische Lösungen für alle Fragen rund um die Bewertung von Kompetenzen und die Identifikation von Potenzialen Ihrer gegenwärtigen und zukünftigen Mitarbeiter – ausgehend von Anforderungsprofilen und Personalauswahl über die Weiterentwicklung, Talentförderung und Nachfolgeplanung in allen Bereichen des Personalmanagements. 

Mit unseren bestehenden hochwertigen Instrumenten und Verfahren unterstützt die Assessment Suite Sie umfassend und digital bei
allen Fragestellungen rund um die Eignungsdiagnostik bei der Personalauswahl.

Der Einsatz von Tablets macht klassische Verfahren der Diagnostik wie beispielsweise strukturierte Interviews, Fallstudien, Tests und Simulationen schlanker und aussagekräftiger. Die Assessment Suite unterstützt HR, das Management und externe Beobachter, wenn es darum geht, relevante Kompetenzen zu erfassen und zu bewerten sowie tiefgreifende Potenziale zu erschließen. Sie fördert die Abstimmungsprozesse und das Zeitmanagement von Einzel- und Gruppenverfahren und ermöglicht den flexiblen Zugriff auf wesentliche Unterlagen zur Person sowie den Anforderungen. Dabei bietet die Assessment Suite in der Anwendung eine ansprechende, zukunftsweisende und innovative Nutzererfahrung.

Eignungsdiagnostik auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten

Die Assessment Suite schlägt die Brücke zwischen bewährten, validierten eignungsdiagnostischen Methoden und einer digitalen Applikation, die nutzerorientiert und individuell adaptierbar ist. Auch Ihre bestehenden diagnostischen Instrumente und Verfahren beispielsweise zur Personalauswahl oder der Planung von Maßnahmen zur Weiterentwicklung lassen sich einfach und effizient in die Assessment Suite integrieren. 
Unser Ziel ist es, einen Beitrag zu Ihrem Unternehmenserfolg zu leisten, indem Sie den Aufwand von Personalfragen reduzieren, mögliche Fehlentscheidungen vermeiden und treffende Antworten finden. Mit unserer Erfahrung und Expertise unterstützen wir Sie, leistungsstarke Mitarbeiter und Potenzialträger zu erkennen und zielgerichtet zu fördern – um sich innovativ, effizient und personell stark für die Zukunft aufzustellen.

0008 Bearbeitet

Die Assessment Suite stellt die digitale Lösung für eignungsdiagnostische Verfahren dar. Auf Ihre Bedürfnisse und Ansprüche, Ihr Corporate Design und Ihre diagnostischen Formate angepasst, kann die Assessment Suite flexibel adaptiert werden und liefert insbesondere bei global und dezentral durchgeführten Verfahren entscheidende Vorteile in der Prozessadministration, Durchführung und Dokumentation.

Die Assessment Suite im Einsatz

Ein wesentlicher Vorteil des Systems: Die Ergebnisse werden anschaulich und in Echtzeit in hochwertiger Aufbereitung
dargestellt. Dies ermöglicht eine schnelle Erfassung individueller Profile – für alle Stakeholder in Personalfragen, unabhängig von ihrem Aufgabenbereich und fachlichen Hintergrund. Integrierte Reportingformate mit individuellen und übergeordneten Ergebnissen liefern neben dem grafischen Überblick eine differenzierte Beschreibung der wesentlichen Ergebnisse, die eine fundierte Grundlage zur strategischen Personalplanung und individuellen Entwicklungsplanung darstellt. Zusätzlich geben Benchmarkoptionen und statistische Auswertungen wertvolle Impulse für Personalentscheidungen und steigern damit ebenfalls die diagnostische Güte Ihrer HR-Prozesse – für eine verlässliche Auswahl und Entwicklung Ihrer Mitarbeiter.

Hohe Nutzerfreundlichkeit und eine nahtlose, sichere Datenverarbeitung in einem datengeschützten System sind für uns selbstverständlich. Darüber hinaus zeichnet sich unsere digitale Lösung durch eine ressourcenoptimierte und deutlich flexiblere Administration, Durchführung und Dokumentation diagnostischer Prozesse aus als papierbasierte Verfahren dies leisten können. Das spart allen Beteiligten Kosten, Zeit und Energie.

Kienbaum als Partner der #NWX18

Die Zukunft der Arbeit mit Top-Experten wie Stephan Grabmeier

Die New Work Experience ging spektakulär in die zweite Runde: Nach der erfolgreichen Premiere 2017 fand am 6. März 2018 die Neuauflage der größten deutschsprachigen Konferenz zur Zukunft der Arbeit in der Elbphilharmonie und HafenCity statt. Wie wohl kaum ein zweites Thema bewegt die Art, wie zukünftig gearbeitet wird, die Gemüter. In Zeiten beschleunigter Digitalisierung bietet die New Work Experience die große Bühne und zugleich eine intensive Austauschplattform zur Transformation der Arbeitswelt.

Wir waren auch in diesem Jahr wieder dabei. Im Panel "Organisationale Ambidextrie - wie gelingt Führungskräften die Schizophrenie" diskutierten Stephan Grabmeier, Angelika Kambeck (Kloeckner), Stephan Grabmeier (Kienbaum), Felicitas von Kyaw (Vattenfall), Dr. Reza Moussavian (Deutsche Telekom).


New Work bei Kienbaum

Kienbaum Learning Hub

Führungskräftetraining

Wie stärke ich als Executive meine Coaching-Skills?
Was bedeutet New Leadership?
Wie bleibe ich als Führungskraft agil?
Wie verbessere ich meine persönliche Wirkung in Kommunikation, Präsentation und Konfliktmanagement?

In unseren innovativen Führungskräftetrainings finden Sie Antworten auf diese Fragen.

Jetzt informieren und anmelden

Digital Readiness Check - Wo stehen Sie und Ihre Unternehmung digital?

Fokus People

Mit dem Digital Readiness Check (DRC) ermittelt Kienbaum in Kooperation mit dem Kienbaum Institut @ ISM den digitalen Reifegrad Ihrer Mitarbeiter und deckt auf den Ebenen Mindset, Skillset und Toolset Ansatzpunkte und individuelle Entwicklungspotenziale auf. Dabei analysieren wir die erfolgskritischen Schlüsselkompetenzen basierend auf dem Kienbaum-Modell für Digitalkompetenz und zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Mitarbeiter und Organisation fit machen für den digitalen Wandel.

mehr erfahren