Menschen machen Unternehmen erfolgreich

Pressemitteilung

Kienbaum Human Capital Analytics Forum am 14. Januar 2016 in Düsseldorf

Neue Erkenntnisse in der Eignungsdiagnostik


Düsseldorf, 20. November 2015 People and Predictive Analytics, Aptitude Diagnostics – Buzzwords oder Game Changer? Unter diesem Motto steht das Kienbaum Human Capital Analytics Forum, zu dem die Beratungsgesellschaft am Donnerstag, 14. Januar 2016, nach Düsseldorf einlädt. Im Rahmen der Veranstaltung werden die Ergebnisse der internationalen Diagnostik-Benchmark- Studie von Kienbaum vorgestellt. Kern der Untersuchung sind aktuelle Trends und Best-Practices in der Eignungsdiagnostik. Dennis Kampschulte, Director und Partner, und Tobias Bothe-Hutschenreuter, Bereichsleiter, von Kienbaum Management Consultants werden auf Basis der Studienergebnisse erläutern, welche Chancen sich durch die neuen Erkenntnisse für die Personalarbeit ergeben und wie sie dazu beitragen können, den Unternehmenserfolg maßgeblich mitzugestalten. 

Professor Torsten Biemann hält Keynote Speech
Die Keynote Speech der Veranstaltung hält Torsten Biemann, Professor Personalmanagement und Führung an der Universität Mannheim. Im Anschluss diskutieren die Teilnehmer die zentralen Fragen der Eignungsdiagnostik  in Breakout Sessions mit Kienbaum-Experten: Welche Fragen kann und soll die Diagnostik beantworten? Was sind die neusten Entwicklungen? Was machen Best-in-Class-Unternehmen anders im Bereich Diagnostik? Wo liegen die zentralen Innovationstreiber? Welche Rolle spielen dabei die Digitalisierung und die Nutzung des Potentials von Big Data?

Themen der Workshops werden unter anderem Operating Models von eignungsdiagnostischen Verfahren im Bereich Talent Management und Leadership Development, Potenziale und Fragestellungen zur Nutzung von Big Data in der Eignungsdiagnostik oder auch die Chancen und Grenzen digitaler Assessment-Formate sein. 

Das Kienbaum Human Capital Analytics Forum findet am Donnerstag, 14. Januar 2016, in den Räumlichkeiten von Kienbaum statt: Hafenspitze, Speditionstraße 21, 40221 Düsseldorf. Das komplette Programm und das Anmeldeformular finden Sie auf http://go.kienbaum.de/HCA-Forum. Für Rückfragen steht Ihnen Meike Schwill gerne zur Verfügung (Fon: +49 211 96 59-207, HCA-Forum@kienbaum.de).


Redaktion/Verantwortlich für den Inhalt: Saskia Leininger