Menschen machen Unternehmen erfolgreich

Expediton #3: Digitale Transformation: Hype & Realität | Frauke Heistermann

Moderation: Katharina Heuer, Vorsitzende der Geschäftsführung | Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V

Frauke Heistermann

Frauke Heistermann, Aufsichtsrätin, Rat für Technologie, Vorstandsmitglied Bundesvereinigung Logistik


Zusammenfassung


  • Erfolgreicher Aufbau eines eigenen Unternehmens (AXIT): globale, cloud-basierte Plattform zur Digitalisierung der Logistikprozesse / mit über 200.000 internationalen Nutzern und Top-Referenzen aus Industrie, Handel und
    Logistikdienstleistung / Unternehmensverkauf 2015 an Siemens
  • Über 20 Jahre Erfahrung: Digitalisierung, IT, Cloud, IoT, Supply Chain Management/Logistik, IT-Produktmanagement, Innovations-Management, Vertrieb, Marketing, Kommunikation, diverse Publikationen, medien- und vortragserfahren

Beruflicher Werdegang


  • Seit 04/2017: Mitglied des Aufsichtsrates, Befesa S.A., Ratingen/Sevilla (www.befesa.com)
  • Bis 10/2017: Chief Digitalization Officer, Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics
    • Erstellung einer Digitalisierungsstrategie / Identifizierung kurzfristiger Aktionsfelder / Definition von Digitalisierungs-
      Angeboten für Kunden / Digitale Transformation / Neuer Organisations Set Up und neue
      Prozessdefinition
  • 1999 – 2017: Mitglied der Geschäftsleitung, AXIT GmbH, Frankenthal
    • Mitgründung AXIT, 1999 / Verantwortungsbereiche: Unternehmensstrategie, Produktstrategie, digitale Supply Chain,Produktmanagement, Projektmanagement, globale Key Accounts, Marketing, Kommunikation / Verkauf
      von AXIT an Siemens in 2015, jetzt AXIT GmbH, A Siemens Company
  • 1997-1999: International Product-Manager, NET Nachtexpress Termindienst GmbH, Mannheim
  • 1994-1997: Consultant und Projektleiterin, Prof. Dr. Bretzke Management Consulting, Unternehmensberatung für
    Logistik und Organisation, Krefeld
  • 1993-1994: Veröffentlichung des Buches: Vertrieb von Logistikdienstleistungen (Verkehrsverlag Fischer, Düsseldorf) / freie Vertriebs- und Kommunikationstrainerin
  • 1990 – 1993: Logistikstudium, Cooperative State University, Mannheim
    • Abschluss mit Prädikat: Diplom Betriebswirtin

Weitere Tätigkeiten


  • Mitglied des Vorstands der Bundesvereinigung Logistik, Bremen (> 10.000 Mitglieder, www.bvl.de)
  • Mitglied der Logistikweisen
  • Mitglied des Rates für Technologie, Regierung Rheinland Pfalz
  • Autorin und Co-Autorin verschiedener Logistikpublikationen zum Thema Digitalisierung, Logistik, Cloud Computing,
    Logistikinnovationen
  • Mitglied der Jury Logistik-Hall of Fame
  • Diverse Vorträge auf Konferenzen sowie Universitäten und Fachhochschulen
  • Ehrenamtliches Engagement „frühe Hilfe“ für junge Familien