Pressemitteilung – Köln, 2. November 2020

Branchen-Teams Healthcare und Digital Media & Tech bekommen Verstärkung

  • Dr. Florian Wenzel-Hazelzet mit Fokus auf die Branche Healthcare
  • Jörg Albold berät zu Digital, Media & Tech

Köln, 2. November 2020

Die Personal- und Managementberatung Kienbaum holt sich zum Jahresendspurt 2020 weitere Verstärkung an Bord, um die konsequente Marktpositionierung entlang von Branchensegmenten weiter voranzutreiben.

Für den Bereich Healthcare zeichnet seit dem 01. November Dr. Florian Wenzel-Hazelzet als Director verantwortlich, KundInnen aus den Branchen Digital, Media & Tech werden ab sofort auch durch Jörg Albold und ab Dezember durch Matthias Cescatti als Digitalexperten beraten. Jörg Albold ergänzt dabei als Co-Head Sebastian Holmer in der Leitung der Practice Group Digital, Media & Tech.
„Unsere Kundinnen und Kunden erwarten eine maßgeschneiderte Beratung – die wir insbesondere im Executive Search mit der Fokussierung auf hochspezialisierte Branchenexpertise bieten. Daher freue ich mich ganz besonders, unsere Branchenteams um drei neue Top-Experten zu erweitern, die sich sowohl durch Praxiserfahrung als auch durch langjährige Beratungsmandate auszeichnen“, sagt Kienbaum-CEO Fabian Kienbaum.

Dr. Florian Wenzel-Hazelzet ist approbierter Mediziner und Diplom-Kaufmann. Er bringt Erfahrung als Arzt, in der strategischen Beratung, als Geschäftsführer und als langjähriger ärztlicher Direktor von Krankenhäusern mit, und freut sich auf die neue Aufgabe bei Kienbaum: „In mehr als zwei Jahrzehnten Berufs- und Beratungserfahrung habe ich gelernt, dass das Finden und Halten der richtigen Talente der wichtigste Schlüssel ist für Wachstum und für medizinische Qualität. Einstellungen waren – und sind immer noch – der verantwortungsvollste Job, den Unternehmerinnen und Unternehmer haben.“

Jörg Albold ist Diplom-Kaufmann mit langjähriger Vertriebserfahrung in der Telekommunikations- und IT-Branche und Gründer einer Vertriebsberatung. Seit 2010 bringt er seine Expertise aus der IT-Branche in die Personalberatung ein. Zunächst in einer spezialisierten Beratungs-Boutique, die er zusätzlich strategisch mit auf- und ausbaute. In den vergangenen drei Jahren besetzte Jörg Albold als Partner bei DEININGER Consulting Executives und Fachkräfte für seinen angestammten Fokus IT und Digitalisierung sowie KI/AI. Über seine neue Aufgabe bei Kienbaum sagt er: „Die Digitalisierung und die künstliche Intelligenz werden mit enormem Tempo alle Bereiche der Wirtschaft, der Verwaltung, des Gesundheitswesens und des Privatlebens erreichen. Für eine erfolgreiche Zukunft benötigen Organisationen daher die richtigen Führungskräfte sowie Expertinnen und Experten mit dem nötigen Know-How und dem Willen zur Veränderung.“

Das Kienbaum Branchenteam Digital, Media & Tech wird zudem ab Dezember durch Matthias Cescatti verstärkt, der langjährige Digitalerfahrung von Süddeutsche Zeitung Media GmbH mitbringt.

Über Kienbaum:
Kienbaum ist die erste Personal- und Managementberatung europäischen Ursprungs und mit 26 Büros auf vier Kontinenten vertreten. Das familiengeführte Unternehmen feiert in diesem Jahr sein 75. Firmenjubiläum.

Pressekontakt:
Kienbaum Consultants International
Kerstin Wandt
Edmund-Rumpler-Straße 5
51149 Köln
Fon: +49 221 80172-689
presse@kienbaum.de
www.kienbaum.com

ViSdP: Fabian Kienbaum

Kontaktieren Sie uns für Rückfragen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.