Pressemitteilung – Köln, 15. März 2021

Dr. Bibi Hahn wird ab Mitte August 2021 Co-CEO bei Kienbaum Consultants International

Neue Governance. Neues Führungsmodell. Das erste Beratungshaus Deutschlands baut mit Dr. Bibi Hahn als Co-CEO sein Selbstverständnis als Pionier der Branche aus.

Köln, 15. März 2021

CEO Fabian Kienbaum: „Als fortschrittsliebendes Unternehmen wollen wir stets Vorreiter sein. Die gewaltigen Herausforderungen, vor denen Organisationen nicht nur, aber vor allem wegen Corona stehen, erfordern auch von uns als Beratungshaus andere Antworten. Deshalb haben wir mit einer neuen Governance und einem neuen Führungsmodell das Jubiläumsjahr genutzt, Kienbaum fortan diverser und noch schlagkräftiger auszurichten, um den Nutzen für unsere Kunden zu maximieren.“Dr. Bibi Hahn

Zum ersten Mal öffnet das Familienunternehmen, das am 15. Oktober 1945 von Diplom-Ingenieur Gerhard Kienbaum gegründet wurde, seine Gesamtgeschäftsführungsspitze für eine Top-Führungskraft außerhalb der eigenen Familie.

Fabian Kienbaum über seine zukünftige Co-CEO Dr. Bibi Hahn: „Ihre fachliche Expertise, ihr Leistungs- und Werteverständnis und ihre klare herzliche Art passen perfekt zu unserem Beratungshaus. Unseren inneren Wandel wollen wir mit Dr. Bibi Hahn auch nach außen sichtbar machen, denn sicherlich hat es in der Leitungsebene unseres Hauses bislang eine Diskrepanz zu unserem Anspruch an Vielfalt gegeben.“

Kienbaum: „Wer überzeugen will, braucht Argumente. Die neue Doppelspitze bei Kienbaum verkörpert diese Werte. Was Bibi Hahn besonders auszeichnet: Sie ist seit mehr als 20 Jahren nicht nur eine fest im Markt stehende Top-Beraterin, sondern eine ebenso starke Führungskraft nach innen. Damit vereint sie als Persönlichkeit zwei unabdingbare Stärken in unserer Profession.“

Kienbaum beschäftigt rund 600 Mitarbeitende an 24 Standorten auf vier Kontinenten und setzt auf Dr. Bibi Hahns Erfolge im Aufbau integrierter und ganzheitlicher Business Development Ansätze.

Dr. Bibi Hahn bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung aus HR-, Organisations- und Executive Search-Beratung mit. Zuletzt war sie Geschäftsführerin von Korn Ferry Deutschland und wechselt nun Mitte August zu Kienbaum.

Pressekontakt:
Kienbaum Consultants International GmbH
Kerstin Wandt
Edmund-Rumpler Straße 5
51149 Köln
+49 221 801 72-689
presse@kienbaum.de
www.kienbaum.com

ViSdP: Fabian Kienbaum

Kontaktieren Sie uns für Rückfragen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.