HR Transformation

Wir machen Ihre Personalstrategie bereit für morgen

Die HR-Funktion sowie der klassische Personalbereich rücken im Zuge der unternehmerischen und digitalen Transformation sowie der sich wandelnden Arbeitsweise und -kultur in den Fokus und werden als aktiv mitgestaltender Erfolgsfaktor in der Organisation anerkannt. Die Ansprüche an Mitarbeiter und ihre Kompetenzen steigen, die Personalressourcen sind nicht unerschöpflich und (Digital-)Experten am Markt hart umkämpft.

Daraus ergeben sich neue Anforderungen im Personalbereich, die neue HR-Prozesse erfordern. Statt der über lange Zeit proklamierten Rolle der Unterstützungs- und Spezialfunktion im Unternehmen, wird vom Personalbereich nun erwartet, Innovationsteams aufzubauen und personalintensive Geschäftsmodelle umzustrukturieren.

Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung und Implementierung von People- bzw. Mitarbeiterstrategien und einer Funktionalstrategie. Dazu zählen auch ein individuelles HR-Organisations- und Governance-Modell mit HR-Joblandkarte, fortgesetzte IT- und Digitalunterstützung, klare Umsetzungsplanung und unterstützendes Change Management.

Unsere Experten entwerfen maßgeschneiderte Organisations- und Rollenmodelle und befähigen Sie, die erforderliche Ambidextrie zwischen klassisch operativem Kerngeschäft und agilen, effizienten Strukturen zu meistern. Der HR-Bereich wird zum digitalen Innovator, Talent- und Kulturmanager sowie strategischen Berater der Geschäftsfelder zukunftsorientiert umgestaltet.

Weitere HR Transformation-Leistungen

Downloads zum Thema HR Transformation

Studie “All-Agile HR?”:
Kienbaum und die DGFP zum agilen Reifegrad der HR-Abteilung

Kienbaum Talent Manifest:
Wie wir mit Organisationen ein passgenaues Talent Management entwickeln

Leadership-Studie
von Kienbaum und StepStone zu Führung in der Digitalen Revolution

Ihre Ansprechpartner
Prof. Dr. Walter Jochmann
Prof. Dr. Walter Jochmann
Walter.Jochmann@kienbaum.de / +49 211 96 59 358
Eberhard Hübbe
Eberhard Hübbe
Eberhard.Huebbe@kienbaum.de / +49 211 96 59 219

Wollen Sie lieber fragen, statt zu lesen?

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.