Real Estate

Top-Talente für die Immobilienwirtschaft finden und entwickeln

Die Immobilienwirtschaft entwickelt sich mit hoher Geschwindigkeit und unterliegt einem stetigen Wandel. Immobilien als Kapitalanlage erfreuen sich weiterhin einer hohen Attraktivität, gleichzeitig steigen die Anforderungen von Investoren, Nutzern, Wirtschaft und Politik an die Branche.

Das komplexe Umfeld erfordert eine kontinuierlich voranschreitende Professionalisierung der Markteilnehmer und verlangt neue Kompetenzen auf den Führungsebenen. Es bedarf innovativer ManagerInnen und Talente mit hoher strategischer Kompetenz und modernen Leadership Skills.

Unsere Real Estate BeraterInnen verstehen die Herausforderungen und Ziele Ihrer Unternehmen, kennen das Kandidaten- und Wettbewerbsumfeld und verfügen über eine exzellente Methodenkompetenz in der Einschätzung von Kandidaten/innen. Sie analysieren und definieren die Kompetenzen für Ihre Schlüsselpositionen und besetzen sie zielgerichtet mit den passenden Talenten.

Auch bei der Förderung und Bindung Ihrer Talente, der Gestaltung von Anreizsystemen, der Etablierung neuer Führungskulturen und Organisationen sowie einem professionellen Trennungsmanagement unterstützen wir Sie. Wir sind Ihr kompetenter Partner rund um den Erfolgsfaktor “People and Organization”.

Der Mensch ist als Asset in der Immobilienwirtschaft ein entscheidender Erfolgsfaktor.
Barbara Thiell
Head of Practice Group Real Estate
Wir bringen Sie mit den richtigen Köpfen zusammen und helfen Ihnen, diese optimal zu entwickeln und zu binden.
Oliver Rüsing
Principal of Practice Group Real Estate

Unsere Services für das Branchensegment Real Estate

Besetzung von Management und Top-Level

Über unser Branchennetzwerk sind wir im engen Austausch mit erfahrenen Persönlichkeiten, die Ihr Management-Team und Schlüsselpositionen mit den erforderlichen Erfahrungen und Kompetenzen aufwerten - das gilt auch für strategische Besetzungsprojekte auf Top-Level Ebene (inkl. Aufsichtsrats- und Beiratsmandate).

Barbara Thiell
Barbara.Thiell@kienbaum.de
+49 699 63 64 439
Oliver Rüsing
oliver.ruesing@kienbaum.de
+49 211 9659-398
Mag. Sandra Schrögenauer
Sandra.Schroegenauer@kienbaum.com
+43 1 533 51 88 26
Simon Sult-Schmidt
Simon.Sult-Schmidt@kienbaum.de
+49 30 880199-44
Nils Juncken
Nils.Juncken@kienbaum.de
+49 40 32 57 79-46
Mehr zu Executive Search

Analyse und Optimierung von Vergütungs- und Anreizsystemen

Wir entwickeln - unter Berücksichtigung von Branchen-Spezifika - Vergütungs- und Performance Management Systeme, die besonders erfolgsrelevante Persönlichkeiten langfristig an Ihr Unternehmen binden.

Giuseppe Costa
giuseppe.costa@kienbaum.de
+49 221 801 72-556
Maximilian Forstner, MA
Maximilian.Forstner@kienbaum.com
+43 1 533 51 88 38
Jörg Scholten
Joerg.Scholten@kienbaum.com
+41 79 746 84 94
Mehr zu Compensation und Performance Management

Entwicklung und Implementierung von Personalstrategien

Die Entwicklung und Implementierung von People- bzw. Mitarbeiterstrategien und einer Funktionalstrategie, stellen die Anpassungsfähigkeit der HR-Funktion an neue Anforderungen oder die Weiterentwicklung klassischer Personalbereiche sicher.

Eberhard Hübbe
Eberhard.Huebbe@kienbaum.de
+49 211 96 59 219
Mehr zu HR Transformation

Karriereberatung und Neupositionierung

Wir unterstützen Führungskräfte dabei, sich beruflich optimal zu positionieren – sei es durch Career Consulting in einem bestehenden Beschäftigungsverhältnis oder mit der Hilfe von Executive NewPlacement als Aufbruch zu neuem beruflichem Erfolg.

Bernd Fricke
Bernd.Fricke@kienbaum.de
+49 69 96 36 44 17
Mehr zu Executive NewPlacement und Career Consulting

Mehr Insights aus dem Bereich Real Estate

 
BESETZUNGEN IN DER IMMOBILIENWIRTSCHAFT

Die Rückkehr des Asset Managements

15.06.2021 - Das Geschäft der Immobilienwirtschaft verläuft zyklisch. Ein von Marktteilnehmer:innen häufig und angeregt debattiertes Thema ist daher die Dauer des aktuellen Zyklus‘ sowie insbesondere dessen Ende. Es liegt in der Natur der Sache, dass sich dieser Kreis früher oder später schließt und wiederkehrende Elemente erkannt werden können. Doch wie stellt man sich für Zeit danach auf?

Oliver Rüsing
NEUE ROLLENMODELLE IM ZUGE DER DIGITALISIERUNG

Agile Zukunft für die Immobilienbranche

24.02.2021 - Die Digitalisierung schreitet unaufhaltsam voran und gewinnt sowohl im Privat- als auch im Berufsleben immer größere Bedeutung, ganz unabhängig davon, in welcher Branche wir uns bewegen.

Simon Sult-Schmidt

Kontaktieren Sie unsere Branchenexperten!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.