Daten und Talente

Studie zur HR-Strategie und -Organisation 2020

Daten und Talente

Studie | 7. Juli 2020
Von:
Prof. Dr. Walter Jochmann, Frank Stein

Durch die Digitalisierung befinden wir uns in Zei­ten des Wandels. Unternehmen sind gefordert, agil, innovativ und vor allem reaktionsschnell zu handeln. COVID-19 zwingt uns aktuell, mit noch viel größerer Geschwindigkeit auf die aktuelle Lage zu reagieren. Die Verbindung aus Daten und Talenten schafft daher eine Basis für das Wachstums von Unternehmen in der digitalen Transformation und bedeuten einen Paradigmenwechsel für die Aufstellung der HR-Funktion, machen sie doch die konsequente und nutzerzentrierte Digitalisierung aller HR-Prozesse ebenso wie die Umgestaltung der HR-Produkte zur attraktiven Employee Experience erforderlich.

Prof. Dr. Walter Jochmann

Prof. Dr. Walter Jochmann

Managing Director | HR & Organisation Transformation

Walter.Jochmann@kienbaum.de

Frank Stein

Frank Stein

Manager | HR & Organisation Transformation

Frank.Stein@kienbaum.de


Ähnliche Publikationen von Kienbaum-Berater:innen

1. Februar 2024

People und Organisation in der M&A Due Diligence

Autoren:
Dennis Fricke, Sven Herzog, Julian Simée
17. Januar 2024

Effiziente Organisationen schauen über den Tellerrand von Kosten

Autoren:
Julia Bockermann, Charlotte Mursch, Leon Schürgers, Julian Simée
29. November 2023

People-Funktion – Hype oder Blase?

Autoren:
Dr. Andrea Barth, Prof. Dr. Walter Jochmann, Frank Stein