Die Zukunft der Arbeitswelt in der Digitalen Revolution

Leadership Survey 2018

Die Zukunft der Arbeitswelt in der Digitalen Revolution

Studie | 19. November 2018
Von:
Prof. Dr. Walter Jochmann, Frank Stein

Bei Antworten auf die Frage, wie die Digitalisierung die Zukunft der Arbeitswelt prägt, wird viel spekuliert. Der Arbeitsplatz von morgen sei agil, vernetzt und intelligent, sagen Zukunftsexperten. Doch der digitale Wandel und Fortschritt wird Unternehmen, Führungskräfte und Mitarbeiter nicht erst in der Zukunft dazu zwingen, ihre Arbeitsstrukturen der digitalen Welt anzupassen – sie macht es schon heute: Arbeitsabläufe sind schneller und innovativer geworden, Fachkräfte bilden Netzwerke für verschiedene Projekte und kommunizieren problemlos mit Kollegen weltweit – und gearbeitet wird inzwischen unabhängig von Ort und Zeit. Lesen Sie dazu mehr im Whitepaper zur Studie.

Prof. Dr. Walter Jochmann

Prof. Dr. Walter Jochmann

Managing Director | HR & Organisation Transformation

Walter.Jochmann@kienbaum.de

Frank Stein

Frank Stein

Manager | HR & Organisation Transformation

Frank.Stein@kienbaum.de


Ähnliche Publikationen von Kienbaum-Berater:innen

1. Februar 2024

People und Organisation in der M&A Due Diligence

Autoren:
Dennis Fricke, Sven Herzog, Julian Simée
17. Januar 2024

Effiziente Organisationen schauen über den Tellerrand von Kosten

Autoren:
Julia Bockermann, Charlotte Mursch, Leon Schürgers, Julian Simée
29. November 2023

People-Funktion – Hype oder Blase?

Autoren:
Dr. Andrea Barth, Prof. Dr. Walter Jochmann, Frank Stein