Change Management bei der Transformation von Intersnack

Der Kunde

Mit rund 600.000 Tonnen produzierten Snacks einschließlich Kartoffelchips, Nüssen und Backwaren und 33 nationalen und internationalen Marken ist die Intersnack-Gruppe einer der führenden Hersteller von herzhaften Snacks in Europa. Das privat geführte Unternehmen, dessen Kern Innovation, Unternehmertum, Kreativität und Teamarbeit bilden, erwirtschaftete 2017 einen Gesamtumsatz von 2,5 Milliarden Euro. Intersnack hat seinen Hauptsitz in Köln und beschäftigt rund 12.500 Mitarbeiter, die kontinuierlich für Qualität und Geschmack der herzhaften Snacks sorgen.

Das Projekt

Als bedeutender Hersteller von herzhaften Snacks ist der Erfolg von Intersnack in hohem Maße von einer gut durchdachten, präzisen und effizienten Lieferkette und intelligenten Lösungen abhängig. Das Unternehmen hatte das Ziel, seine Arbeitsweise zu optimieren, um das Engagement der Mitarbeiter und die operative Leistungsfähigkeit zu steigern und plante bis 2020 an allen Intersnack-Standorten große Investitionen. Durch den Change-Management-Prozess sollte die gesamte Mitarbeiterschaft mit größerer Autonomie und mehr Mitspracherecht versehen werden. Auch deshalb wollte Intersnack kein einmaliges Projekt durchführen, sondern die Kultur und Führung auf einer gesunden und langfristigen Basis verändern. Um dieser Herausforderung gerecht zu werden, hat Intersnack zusammen mit Kienbaum das Intersnack Working System (IWS) implementiert. Zunächst lieferte Kienbaum theoretische Erkenntnisse, um ein gemeinsames Verständnis von Change Management und Führung aufzubauen. Mit den folgenden Coaching- und Trainingseinheiten half Kienbaum, die notwendigen Fähigkeiten für Servant Leadership und situative Führung zu entwickeln. Diverse Techniken wie Rollenspiele, Business Cases und Gruppendiskussionen ermöglichten es den Teilnehmern des Intersnack-Managements, Strategien effektiver Kommunikation und Führung interaktiv zu entdecken und zu üben.
In unserer Transformation zu einer leistungsstarken Organisation ist Kienbaum unser Partner bei der Entwicklung von Führung und Change Management. Das Programm ist um Theorie- und Coaching-Bausteine strukturiert und ermöglicht gleichzeitig Flexibilität für eine individuelle Anpassung, um unseren Führungskräften die richtige Unterstützung zu bieten. Darüber hinaus ist Kienbaum ein hervorragender Sparringspartner, um unsere Kultur zu bewerten und die richtigen Schritte zur Umsetzung zu unternehmen.
Arjan Lammers
Managing Director

Weitere Referenzen

Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.